Leer-sein

.
Tage wie diese
Stunden von Leersein umhüllt
Tage wie diese
18.02.2012

 ***

Leere

Das Leersein im Erleben,
aus Umkreis Erfahren binden
an den in Stille gehaltenen
inneren Blick,
die innerlich erschaute Leere.

Beides –
in Eines verwoben
in erlebender Anschauung,
zündet
die Lichtkraft des Ich,
verdichtet –
im innerlich befreiten Sprung
schöpferisch gezeugte Bewusstheit
hinein in das Jetzt.

Yin und Yang –
auf Neulandwegen
bezeugend
die schöpferische Kraft
erneuerter Gemeinschaften.

© Bernhard Albrecht Hartmann, 19.02.2012

***

Advertisements

schreiben einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s