Der Uralte / dann ist es am Ende bloß …

Der Uralte

Ein leises Lächeln
umspielt die Falten
Deines greisen Baum Gesichts –
Ende los.Von Lebensstürmen zurecht gestutzt
und aller Illusion beraubt,
weisen Deine Lippen unscheinbar
verborgene Wege.

Halte inne, Du Wanderer,
wechsele die Perspektive
es klingt die Welt
in vielen Tönen, Farben.

Umfasse die ganze Fülle des Augenblicks!

© Bernhard Albrecht, 04.03.2013

      

dann ist es am Ende bloss end(e)los

Über tiefe Falten
im Gesicht der Alten
wandert sanft das Morgenlicht

spielt regenbogenfarben
um verheilte Narben

   am alten Baum

ein junger Spross!
ein End(e)-loser Augenblick
ist sein Leben bloß.

© bmh, 09.03.2013

 

                                                                

Advertisements

schreiben einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s