Dezembergedicht: Weihnachtszeit

 
Einen Stern weben
aus Ruhe und Zeit
den winterlichen Wolken
nachschauen
sie wandern lassen
wohin auch immer
Muße finden  am Tag
als Schau-platz
bmh
Anna-Lena   schreibt:
Einen Stern weben

aus Ruhe und Zeit,
ich bin nun dazu bereit.

Groß soll er sein,
mit leuchtendem Schein
bis in die dunkelsten
Ecken hinein.

Einen Stern weben
aus Frieden und Liebe,
auf dass es für immer
ein Zeichen bliebe.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Danke liebe Anna-Lena für dieses schöne Antwortgedicht.
„Poesie im Duett“ gefällt mir sehr. :-)

 
 

 

Advertisements

14 Kommentare zu “Dezembergedicht: Weihnachtszeit

  1. Anna-Lena sagt:

    Einen Stern weben
    aus Ruhe und Zeit,
    ich bin nun dazu bereit.

    Groß soll er sein,
    mit leuchtendem Schein
    bis in die dunkelsten
    Ecken hinein.

    Einen Stern weben
    aus Frieden und Liebe,
    auf dass es für immer
    ein Zeichen bliebe.

    Gefällt mir

  2. kowkla123 sagt:

    wunderschön, schönen 3. Advent

    Gefällt 1 Person

  3. bruni8wortbehagen sagt:

    Ein wunderschönes Duett, wenn sich auch in die Muse ein Fehlerchen eingeschlichen hat, so ein kleines gemeines, aber ich lasse mich nicht davon beirren und von Euren Sternenworten abbringen, denn sie sind zu schön.

    Danke dafür

    Herzlich
    Bruni am dritten Adventssonntag

    Gefällt mir

    • bmh sagt:

      ich meine mal, ich hätte den Fehler gefunden, falls ich nicht noch einen übersehen habe ;-).
      Danke für den Hinweis.

      Auch Dir eine schöne weitere Adventszeit.

      Gefällt mir

  4. kowkla123 sagt:

    ich finde es toll, lasse es dir gut gehen

    Gefällt mir

  5. Ich mag eure poetischen Antwortgedichte sehr, hab eine gute Zeit. Ernst

    Gefällt mir

  6. kowkla123 sagt:

    wünsche einen schönen 4. Advent

    Gefällt mir

  7. Anna-Lena sagt:

    Hab ein schönes Weihnachtsfest mit all deinen Lieben.
    Weihnachtliche Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

schreiben einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s